Informationen

Die Behälter dürfen mit folgenden Materialien befüllt werden:

 

Altaktenvernichtung nach BDSG (AVV 20 01 01)
Papier weiß und farbig, komplette Aktenordner.

Folien oder Kunststoffordner-/trennblätter gegen Aufpreis nur nach Absprache.
 

Bauschutt, sauber bis 60 cm Kantenlänge (AVV 17 01 01)
Baustoffe mineralischen Ursprungs wie z. B. Mauerwerk, Ziegelsteine, reiner Betonabbruch, Fliesen und Kacheln, Dachziegel, Mörtel- und Putzreste,Waschbecken und Toiletten.

 

Baumischabfälle (AVV 17 09 04)
Tapetenreste, Kabel und Rohre, Holzreste, Holzsplitter, Sägespäne, Gips- und Gipskartonplatten, Gasbeton (Ytong), Metalle wie z.B. Träger, Moniereisen, Heizkörper, Fenster/-rahmen mit Glasresten, Türen, Kunststoffe, Verpackungen, Papier, Styropor, Teppich. KEINE: Sonderabfälle, Dachpappe, Asbestzement (Eternit), Hausmüll,
                             Autoreifen, Isolier- und Dämmstoffe, Farb- und Lackeimer, Flüssige Stoffe.

Gipsabfälle  Baustoffe auf Gipsbasis (AVV 17 08 02)
  Rigips, Gas- & Porenbeton, ausgehärtete Gipsreste 



Bodenaushub  Bodenaushub (AVV 17 05 04)
  Boden, Mutterboden, Sand, Erde, Lehm, Kies, Steine.
  KEINE: Wurzeln; Grasnaben etc.


Garten- Parkabfälle (AVV 20 02 01)
Laub, Grün- und Strauchschnitt, Äste und Wurzeln, Rasen, Sträucher, kleinere Bäume.
Bitte beachten Sie insbesondere bei Ästen und Wurzeln, Sträuchern und kleinen Bäumen, dass der Durchmesser maximal 15 cm und die Länge maximal 1 m betragen darf.Möglicherweise können Sie Äste oder Wurzeln spalten oder kürzen.

Holzabfälle gemischt AII-AIII (AVV 17 01 02)
Balken und Bretter, Furnierholz, Paletten und Kisten, Schnittreste.
KEINE: Bahnschwellen, Jägerzäune oder sonstige chemisch Behandelten Holzarten. 


Sperrmüll  Altmöbel, Entrümplungsabfälle (AVV 17 09 04)

  Möbel jeglichen Materials, Teppiche, Fenster und Türen, Inventarkleinteile, kleine 
  E-Geräte.  KEINE: TV-Geräte/oder Monitore.


Schrott/gemischte Metalle (AVV 17 04 07)

Was ist der Unterschied zwischen Bauschutt und Baumischabfällen??

 

Infoblatt Bauschutt - Baumisch (.pdf)